Titelseite

Richtig üben - so geht's!

Ein Kurs für Musikschüler und ihre Eltern

Musiklehrer und Schulen können auch die kompletten Unterlagen erhalten um den Kurs selbst an ihrer Musikschule durchzuführen.

Der Ordner zum Preis von 69,00 Euro umfasst:

  • das Manuskript (fertig ausformuliert und somit mit geringem Aufwand zu verwenden)
  • ein Heft mit den Notenbeispielen
  • 29 OHP-Folien
  • Kopiervorlagen
  • 5 Aufgabenhefte zum Musikunterricht
  • 5 Wörterbücher für musikalische Fachausdrücke.

Im Preis enthalten ist auch die ausführliche Beratung zu allen Fragen der Planung, Organisation und Durchführung des Kurses. Zudem können Sie die Aufgabenhefte und Wörterbücher, die im Kurs angesprochen werden, zu besonders günstigen Konditionen bestellen.

Auf Wunsch führen auch wir den Kurs an Ihrer Musikschule durch. Gerne unterbreiten wir Ihnen dafür ein individuelles Angebot. Anfragen bitte per E-Mail an kurs@notenpapier.de.

NEU: Für Musikschulen drucken wir das Buch "Richtig üben - so geht's!" mit individueller Titelseite.

Bestellen Sie zu Ihrem Kurs über richtiges Üben das Buch für Ihre Schülerinnen und Schüler. Wir drucken Sonderauflagen des kompletten Buchs mit 148 Seiten mit einem eigenen Aufdruck auf der Titelseite, z. B. "Sonderausgabe für die Musikschule XY".

Der Preis beträgt statt regulär 14,80 Euro bei einer Auflage von 50 Büchern nur je 12,80 Euro und bei 100 Büchern nur je 10,80 Euro.

Für einen minimalen Aufpreis können Sie jetzt sogar eigene Blätter - sei es mit Ihrer Werbung oder auch mit eigenen ergänzenden Texten - an beliebigen Stellen im Buch platzieren!

Das Buch ist in der 2. Auflage mit 148 Seiten zum Preis von 14,80€ erschienen.

ISBN 978-3-938171-07-3


Inhalt:

  1. Einführung

  2. Was versteht man unter richtigem Üben?

  3. Der Lernprozess aus physiologischer Sicht

  4. Die verschiedenen Lerntypen

  5. Die verschiedenen Arten des Lernens

    Lernen durch Gewöhnung an eine Situation oder Handlung – Lernen durch situationsbezogenes Handeln – Lernen durch Beobachtung – Lernen durch Einsicht

  6. Was ist Technik?

  7. Grundsätze zum effizienten Üben

    Erfolgserlebnis – Ziele – Notizen – Genauigkeit – Kreativität – Motivation – Ausdauer – Voraussetzungen für eine effektive Speicherung im Gedächtnis

  8. Die einzelnen Schritte des richtigen Übens

    Die Vorbereitung – Die Einteilung des Tagespensums – Das Einteilen in Abschnitte – Das Tempo – Der Fingersatz – Fehler finden und sofort verbessern – Wiederholen und variieren – Superzeichen – Die Einteilung der Aufgaben innerhalb eines Abschnitts – Pausen machen – Die Musik verstehen – Weitere Übetechniken

  9. Die musikalische Gestaltung

  10. Üben ist gut – Kontrolle ist besser

  11. Ein Wort zum Schluss

  12. Anhang 1: Checkliste zur Kontrolle des Übens

  13. Anhang 2: Die wichtigsten verwendeten Fachausdrücke